Schneller Dinkel-Zitronenkuchen

Arbeitszeit: 10min

Backzeit: ca. 20min

Schwierigkeit: einfach

Zutaten:

350g weiche Butter 
350g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
6 Eier 
abgeriebene Schale von 2 Zitronen
3 gestrichene TL Weinstein-Backpulver
350g Dinkelmehl Type 630

Guß:

200g Puderzucker
4 EL Zitronensaft

Zubereitung:

Butter mit Zucker schaumig rühren. Eier einzeln einrühren, Zitronenschalen dazugeben.

Das Mehl mit Backpulver vermischt kurz unterheben.

Den Teig auf das gefettetes Backblech streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175-200 Grad etwa 20 Minuten backen. Puderzucker mit Zitronensaft verrühren und auf den noch laufwarmen  Kuchen geben. Damit bleibt der Zitronenkuchen wunderbar saftig.