Schneebälle nach Marianne 

Zutaten für den Teig:

5 Eier

1 Prise Salz

3 EL Wasser lauwarm

175g Zucker

160g Weizenmehl Type 405

1/2 Päckchen Backpulver


Zutaten für die Bällchen:

1-2 Becher Sahne

Sahnesteif

frische Erdbeeren (alternativ Beeren /Früchte Ihrer Wahl)

Kokosraspeln



Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: einfach

Das Eiweiß mit dem Wasser und Salz steif schlagen. Zucker langsam dazugeben, gut verrühren. Eigelbe dazugeben.

Anschließend das Mehl mit dem Backpulver vermischen, kurz unterheben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig aufstreichen und im Ofen bei 175 Grad ca. 10-13 Minuten backen. 

Den Biskuit auskühlen lassen, dann in eine große Schüssel zerbröckeln. Die Sahne mit Sahnesteif schlagen. Die Erdbeeren klein schneiden,   und in kleinen Stücken mit der Sahne zu den Biskuitkrümeln geben. Alles gut mit den Händen vermischen. Aus der fertigen Masse Kugeln (Schneeball) formen und in Kokos wälzen.